Mit unserem Kreuzfahrtschiff sind jetzt schon den letzten paar Jahren viel in der Nordsee und im Mittelmeer umher gefahren. Seit einiger Zeit, die jetzt auch Schweden mit ins Programm aufgenommen, haben festgestellt, dass die Gäste sich immer sehr freuen, wenn Sie nach Schweden fahren können, um sich dort die schwedischen Häuser und Sehenswürdigkeiten anzuschauen.

Da wir allerdings auch auf verschiedene Kooperationen mit vielen schwedischen Unternehmen haben, gibt es unsere Gäste des Spezial Rabatte, wie sie beim Einkauf oder auch beim Besuch von schwedischen Museen in Stockholm nutzen können. Auch ich bin jetzt als Koch auch mal wieder dabei, Sachen für die nächsten Mahlzeit zu kaufen. Dafür werde ich jetzt auch in den nächsten Tagen viel im Hafen von Stockholm unterwegs sein, um mich dann auch mit den ganzen Zulieferern zu unterhalten.

Für meine Frau habe ich jetzt gestern schon porzellan seltmann weiden gekauft, und hoffe, dass wir das dann auch sehr gut gefällt. Da wir jetzt auch bald unseren Hochzeitstag haben, möchte ich natürlich schon etwas Besonderes schenken, da wird schon überlegt, ob ich sie auch zu einer Kreuzfahrt auf dem Schiff einer sollte.

Meistens mich als Koch auch sehr viel bei uns im Restaurant in Lübeck aktiv, und unterstütze dort meinen Bruder und seiner Frau, die das Restaurant geht schon seit einigen Jahren unterhalten. Allerdings gefällt es mir auf dem Schiff besser, wenn hier gleich mich auch mehr ausgeben, und man kann auch viele interessante Länder oder Städte wie bei ansteuert.

Neben Shop Rosenthal Porzellan habe ich jetzt für meine Frau auch schon nach passenden Blumen gesucht, und werde hier dann auch noch ein paar andere Geschenke mitbringen. Werden jetzt schon in den letzten paar Monaten einige Streit darüber, dass sich das aktuell so oft unterwegs bin, und dass wir uns kaum sehen. Ich hoffe daher, dass ich ihr durch die Geschenke dann auch zeigen kann, dass ich sie liebe, und dass wir auch gemeinsam in Zukunft mehr machen.

Da sie auch selbst als Reiseleiterin viel in Lübeck und Norddeutschland unterwegs ist, habe ich auch angeboten, eventuell bei uns auf dem Schiff zu arbeiten. Da unser nämlich letztens auch eine Reiseleiterin üblich, weshalb es dann auch für sie eine tolle Sache wäre, hier auf dem Schiff zu sein. Sie ist zwar jetzt kein großer Freund von langen Kreuzfahrten, aber immerhin ist die Arbeit bezahlt, es gibt auch die Möglichkeit viele neue Regionen zu und neue Länder zu erleben.

Zusätzlich zu Geschirr Hutschenreuther Porzellan werde hier deswegen jetzt auch mal einen Überblick von Stockholm zeigen, damit Sie sie für diese Stadt so ist. Ich glaube, dass sie hier auch als Reiseleiterin für russische, Englisch und Deutschgäste ziemlich guten Erfolg hätte, und dann auch noch zusätzliche Skate hinzu verdienen kann. Seitdem das Kreuzfahrtschiff der Costa Kreuzfahrten jetzt vor ein paar Monaten gesunken ist, sind die Buchungen zwar rückläufig, aber ich hoffe, dass das nur kurzfristig anhält.